Gemeinschaftsschule Waldparkschule – Mehr als Schule

Arbeiten an der Berufsschule

Schülerinnen und Schüler aus Klassenstufe 9 bereiten sich auf den Übertritt in das Berufsleben vor.

Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule die beabsichtigen einen Hauptschulabschluss zu erwerben, arbeiten schon im 9.Schuljahr einen Tag pro Woche an der Johannes-Gutenberg-Schule in Heidelberg.

Im Rahmen dieser Kooperation werden sie, begleitet von einer Kollegin der Waldparkschule, an berufsschulische Arbeitsfelder herangeführt.

Neben dem Abschlusszeugnis der Waldparkschule erhalten die Jugendlichen auch noch ein Zertifikat der Berufsschule.

Über diese Kooperation kann ein problemloser Übergang von Regelschule auf Berufsschule gewährleistet werden.

Erste Hilfe Kurs in Jahrgangsstufe 9

Auch helfen will gelernt sein!

Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 absolvierten erfolgreich in der letzten Septemberwoche den diesjährigen Erste-Hilfe-Kurs!

Herzlichen Glückwunsch!

KiTec AG

Konstruktion der Zimmer des zukünftigen Hotels „Villa Waldpark“

Die KiTec- AG ist ein Angebot der Waldparkschule für Kinder der Klassenstufen 3 und 4 um erste Erfahrungen im Bereich Technik zu sammeln. Je nach Vorerfahrungen werden zunächst einfache handwerkliche Fertigkeiten in Form eines gemeinschaftlich erstellten Werkstückes erworben und angewendet, im 2. Halbjahr aber auch kompliziertere Aufgaben, wie etwa der Bau eines Flaschenzuges oder eines Fahrzeuges angegangen. 

Diese AG wird ausschließlich und großzügig durch Mittel der Firma Heinrich Schmid ermöglicht und außerdem durch eine externe Kraft, die Technikerin Frau Syrbe, die unseren KiTec – Kids und der AG- Leiterin Frau A. Fischer einmal im Monat mit Rat und Tat zur Seite steht, unterstützt. 

Herzlichen Dank dafür an dieser Stelle!

Schulverbund - Blick über den Zaun Der Deutsche Schulpreis 2017